Ohlwein

Sie befinden sich hier: Startseite › News › Plug & Spray - HVLP DuoTop Aqua von CWS WERTLACK

Plug & Spray - HVLP DuoTop Aqua von CWS WERTLACK

Ein Highlight von CD-Color/CWS WERTLACK ist ein neues Niederdruck-Spray-System für alle marktgängigen Spritzgeräte. Überzeugen Sie sich von der Leistungsfähigkeit des Multi-HVLP-Lacksystems.

"Plug & Spray" heißt es bei CD-Color. Das Unternehmen aus Herdecke präsentiert ein geräteunabhängiges Niederdruck-Spray-System zur durchgängigen Beschichtung verschiedenster Untergründe. HVLP DuoTop Aqua von CWS WERTLACK ist ein Seidenglanz-Acrylat-Wasserlack, der als Grund- und Deckbeschichtung im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden kann. Der Lack haftet direkt auf Holz, Holzwerkstoffen, Aluminium, Zink, Kupfer und Hart-PVC und benötigt keine Grundierung.

Und das Ein-Topf-System überzeugt mit weiteren Vorteilen: Es erzeugt wenig Sprühnebel und kann so direkt auf der Baustelle ohne großen Abklebeaufwand eingesetzt werden. Dies ermöglicht ein baustellengerechtes Arbeitstempo mit einer Zeitersparnis von bis zu 50 Prozent gegenüber der Arbeit mit Pinsel oder Rolle. Die Beschichtung besticht durch eine hohe Deckkraft und zeichnet sich durch einen spiegelglatten Verlauf aus. Sie ist blockfest, elastisch und vergilbungsfrei.

Weiterer Pluspunkt: HVLP DuoTop Aqua ist geruchsarm und nach DIN EN 71-3 für die Beschichtung von Kinderspielzeug geeignet.

Sie möchten sofort mehr erfahren? Für weitere Informationen und den Anwendungsfilm klicken Sie hier.

Weigel Messe-Countdown
000 Tage
00 Std.
00 Min.
00 Sek.
Kurt Weigel GmbH bei Facebook

Aktuelle Termine

+++ACHTUNG+++
Veränderte Öffnungszeiten bzw. Schließzeiten zum Jahresende

Information hier

***Wir suchen Fachkräfte***
Bitte beachten Sie unsere Stellenausschreibungen
"Arbeiten bei Ohlwein"

hier

Achtung,
unsere Öffnungszeiten
in der Niederlassung Reinickendorf sind von
06:30 Uhr – 15:30 Uhr.
Proviant für Profis - Handwerkerfrühstück
am Standort Berlin – Marzahn

Fa. Jonas Farbwerke
Donnerstag, 13.12.2018
06:30 - 11:00 Uhr

mehr Informationen
© 2018 
ohlwein.berlin